Get Adobe Flash player

Impressum, AGB und rechtliche Informationen

 

BWB GmbH
Eislebener Str. 270
09126 Chemnitz

 

Geschäftsführer: André Bujara

Tel.: 0371 / 517182

E-mail: info2(at)klangmagie(Punkt)de

 

Ust.-Nr.: DE 156547047

St.-Nr.: 214/106/03222, FA: Chemnitz-Süd

HRB 8161, Amtsgericht Chemnitz

 

Inhaltlich verantwortlich im Sinne des Medien-, Presserechts und der Teledienstanbieter gemäß § 10 Absatz 3 MDStV: André Bujara

 

 

Für Bestellungen, Mitteilungen, Anfragen und Wünsche benutzen Sie bitte ausschliesslich obige e-mail Adresse!

 

Copyright

 

Alle Fotos und Grafiken dieser Seite sind von André Bujara bzw. lizenzfreie Werke und unterliegen dem Urheberrecht. Jegliche Vervielfältigung und Verwendung ist nur mit schriftlicher Einwilligung des Urhebers gestattet.

Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten ein Kunde oder Leser auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bittet der Anbieter um einen entsprechenden Hinweis per e-mail oder Kontaktformular (siehe oben auf dieser Seite). Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen wird der Seitenbetreiber derartige Inhalte umgehend entfernen.

 

Haftungsausschluss

(weiterführende Angaben entnehmen Sie bitte den unten angeführten AGB)

Die Inhalte der Website wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen.

Die BWB GmbH übernimmt keine Haftung für die Wirksamkeit der Sessions sowie für Personen-, Sach- und Vermögensschäden.

Die angebotenen Produkte der BWB GmbH versprechen keine Heilung von Krankheiten oder anderer Leiden. Die Nutzung der erstellten Sessions erfolgt auf eigenes Risiko und ersetzt keine medizinische oder psychologische Behandlung. Ihr Arzt, Heilpraktiker oder Therapeut kann ihre Krankheit entsprechend seines Wissens behandeln. Vor Benutzung der angebotenen Sessions informieren Sie sich bitte über deren Risiken und Nebenwirkungen.

Die BWB GmbH übernimmt keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt verlinkter Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Die BWB GmbH distanziert sich hiermit ausdrücklich von deren Inhalten.

 

Datenschutzerklärung

Die Nutzung unserer Website ist normalerweise ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unserer Seite personenbezogene Daten (z.Bsp. Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies stets auf freiwilliger Basis.
Ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung werden diese Daten nicht an Dritte weitergegeben. Jederzeit können Sie Auskunft über die von uns über Sie gespeicherten Daten erhalten. Weiterhin können Sie jederzeit Ihre Zustimmung zur Erhebung und Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten widerrufen.
Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht explizit angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen.
Wir behalten uns rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

 

AGB

§ 1 Allgemeines
Sämtliche Vertragsbeziehungen zwischen der BWB GmbH und deren Kunden unterliegen ausschließlich unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB). Abweichende AGB der Kunden finden keine Anwendung. Individuelle Abreden bedürfen zu ihrer Wirksamkeit der Schriftform.

§ 2 Angebot
Die Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Sämtliche Angaben zu den Sessions, deren Eigenschaften, Wirksamkeit, Verfügbarkeit und Preisen gelten vorbehaltlich Irrtum.

§ 3 Vertragsabschluss
Die BWB GmbH bestätigt die Bestellung per e-mail. Der Kunde ist verpflichtet, eventuelle Abweichungen zwischen Bestellung und Bestätigung umgehend mitzuteilen. Die Vertragsannahme durch die BWB GmbH erfolgt mit dem Versand der Ware. Voraussetzung dafür ist der Zahlungseingang.

Alle Preise sind in Euro angegeben und verstehen sich als Endpreise incl. der derzeit gültigen Mehrwertsteuer von 19%. Versandkosten werden – falls sie anfallen – immer separat angegeben.

§ 4 Zahlung
Bei Bestellung über das Internet erfolgt die Bezahlung grundsätzlich als Vorauszahlung. Die Bankverbindung erhalten Sie per e-mail nach Auftragserteilung. Bei persönlicher Abholung oder Anlieferung erfolgt Barzahlung. Dabei entfallen selbstverständlich eventuelle Versandkosten. Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum. Bei regelmässiger Abnahme kann Lieferung auf Rechnung vereinbart weren. Eine Rechnung wird nur auf ausdrücklichen Wunsch und nur für gewerbliche Kunden erstellt.

§ 5 Lieferung
Die  Sessions werden ordnungsgemäß verpackt und an einen Paketdienst übergeben oder persönlich geliefert. Die Lieferung erfolgt an die vom Kunden angegebene Adresse. Sobald die Ware an den Versender übergeben wurde, geht die Gefahr auf den Kunden über.   
Eventuelle Angaben über Lieferfristen sind unverbindlich. Der Kunde ist zu einem Rücktritt vom Vertrag berechtigt, wenn die Auslieferung oder Übergabe der Ware nicht innerhalb einer Frist von fünf Wochen erfolgt ist.
Der Besteller verzichtet auf die Erklärung der Annahme im Sinne des §151 S. 1 BGB. Kann der Anbieter das Angebot des Bestellers nicht annehmen, teilt er dies ihm per e-mail direkt mit.

§ 6 Gewährleistung, Rückgaberecht, Widerruf, Haftung
Der Kunde hat das Recht, bei einer online-Bestellung innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt der Ware vom Vertrag zurückzutreten.Dies geschieht durch Rücksendung der Ware an:

BWB GmbH
Eislebener Str. 270
09126 Chemnitz

Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger.
Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache.

Hat der Kunde die Ware vor dem Kauf gesehen (persönliche Abholung), entfällt das Rücktrittsrecht.
Etwaige Mängel sind unverzüglich nach Wareneingang schriftlich geltend zu machen.
Transportschäden sind innerhalb 3 Tagen der BWB GmbH mitzuteilen. Dabei ist es erforderlich, ein postamtliches Protokoll oder eine Tatbestandsaufnahme des Paketdienstes beizufügen.

Folgen des Widerrufs:
Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z. B. Zinsen) herauszugeben. Sie haben die Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung oder der Sache, für uns mit deren Empfang.

Ausschluss des Widerrufsrechts:
Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Fernabsatzverträgen zur Lieferung von Waren, die nach Kundenspezifikation angefertigt werden oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind.
Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Fernabsatzverträgen zur Lieferung von Audio- oder Videoaufzeichnungen oder von Software, sofern die gelieferten Datenträger vom Verbraucher entsiegelt worden sind.

Kein Widerrufsrecht für Unternehmer:
Wenn Sie Unternehmer im Sinne des § 14 Bürgerlichen Gesetzbuches (BGB) sind und bei Abschluss des Vertrags in Ausübung Ihrer gewerblichen oder selbständigen beruflichen Tätigkeit handeln, besteht das Widerrufsrecht nicht.

Haftung:
Wir haften nicht für Schäden, die nicht am Liefergegenstand selbst entstanden sind. Dies gilt insbesondere für entgangene Gewinne oder andere Vermögensschäden sowie Sach- und/oder Personenschäden des Kunden sowie die Wirksamkeit der Sessions. Ausgeschlossen ist auch eine Haftung für Nachfolge- oder mittelbare Schäden.
Schadenersatzansprüche aus Unmöglichkeit der Leistung, aus Verzug, aus positiven Forderungsverletzungen, aus Verschulden bei Vertragsabschluß und aus unerlaubter Handlung werden ausgeschlossen.
Dem Kunden ist es ausdrücklich untersagt die erworbenen Produkte zu vervielfältigen oder in veränderter Form zu nutzen.
Die Produkte entsprechen höchsten Qualitätsansprüchen. Dennoch kann keine Gewähr für Fehlkäufe, unsachgemäße Verwendung, Nichtgebrauch, subjektive Unnützlichkeit etc. übernommen werden.
Sollten die erworbenen CDs einen technischen Mangel (nicht lesbar) aufweisen, wird selbstverständlich kostenlos Ersatz geleistet. Voraussetzung dafür ist die Rücksendung der erworbenen CD zur Prüfung der Reklamation.
Die agebotenen Produkte dienen lediglich Relax- und Wellnesszwecken sowie der Unterhaltung.
In keinem Fall ersetzen die Produkte fachkundige Beratung, weshalb vor Verwendung unbedingt ärztlicher Rat eingeholt werden sollte.
Missbräuchliche Verwendung der Produkte kann bleibende Schäden hinterlassen.
Der Anbieter der Produkte ist Diplom-Physiker und damit weder Mediziner noch Psychologe noch in Heilberufen ausgebildeter Experte. Er schließt jegliche Haftung, die sich aus dem Gebrauch der auf dieser Webseite beschriebenen Informationen, Techniken und Strategien und die sich aus der Nutzung der mitgelieferten Dateien ergeben, aus. Die Nutzung erfolgt auf eigenes Risiko. Der Anbieter übernimmt trotz sorgfältiger Recherche keine Garantie, weder stillschweigend noch ausdrücklich, für die schlussendliche Korrektheit, Aktualität, Qualität oder Vollständigkeit der bereitgestellten Informationen.
Der Anbieter des auf diesen Seiten vorgestellten Produkte verspricht keine Heilung von Krankheiten oder anderer Leiden.
Die Verwendung der Sessions zur Stimulierung von Gehirnwellen ersetzt keine medizinischen oder psychologischen Behandlungen. Die Behandlung ernsthafter Krankheiten sollte immer von einem qualifizierten Arzt vorgenommen werden. Vor der Nutzung der zur Verfügung gestellten Produkte sowie der Audio-Dateien zur Stimulierung von Gehirnwellen sollte im Zweifelsfall ein Arzt konsultiert werden. Es wird außerdem dazu geraten, vor dem Gebrauch der angebotenen Produkte deren Risiken und Nebenwirkungen zu studieren.

§ 7 Erfüllungsort, Gerichtsstand
Gerichtsstand ist für beide Seiten Chemnitz.
Es gilt deutsches Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechtes auch bei Lieferung an ausländische Kunden. Artikel 29 EGBGB bleibt unberührt.

§ 8 Salvatorische Klausel
Sollten einzelne Bestimmungen dieses Vertrages ganz oder teilweise unwirksam sein oder fehlen, bleibt die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen oder Teile solcher davon unberührt.
Alle Nebenabreden bedürfen der Schriftform. 
Vertragssprache ist deutsch. 

 

Neuronen